Immobilie verkaufen - nur mit guter Planung

Einfach drauflos verkaufen bringt sicherlich nicht immer den gewünschten Wert, den man mit dem Verkauf erzielen will. Dabei ist es gar nicht so schwer, einen wirklich guten und auch angemessenen Preis zu bekommen. Doch worauf sollte man unbedingt achten und was muss man vor dem Verkauf planen, damit es auch wirklich reibungslos ablaufen kann.

Wenn man eine Immobilie verkaufen möchte benötigt man einen Energieausweis

Vor einer Hausbesichtigung ist es sehr ratsam, einen Energie- oder auch Bedarfsausweis erstellen zu lassen, denn es ist strafbar, wenn man keinen vorweisen kann. Dieses soll dem Käufer deutlich die energetischen Schwachstellen aufzeigen. Dieses kann Kosten verursachen, insbesondere, wenn man seine Immobilie ohne die Unterstützung eines Maklers veräußern möchte.

Diese Vorteile und Preise sollten sie beim Verkauf ihrer Immobilie unbedingt kennen

Wenn man eine Immobilie verkaufen möchte, beispielsweise mithilfe von Tirol Real Estate, dann muss man sich im Vorfeld auch ein Bild über die Grundstückspreise in dem Bereich des Grundstückes machen, denn nur dann kann man den wahren Wert des Hauses ermitteln.
Des Weiteren sollten sie auch klar die Vorzüge ihrer Immobilie darstellen, wenn es um die Möglichkeiten einer Erweiterung des Gebäudes geht. Kann man zum Beispiel noch den Dachboden ausbauen? Oder ist es möglich generell noch einen Anbau im Garten zu realisieren. Ist das Grundstück groß genug für eine Gartenhütte oder ein Carport? Da sollten sie den Käufer unbedingt drauf aufmerksam machen, denn oftmals hat man das bei einem Besichtigungstermin gar nicht so genau im Blick.
Beim Preis der Immobilie sollte man beim Angebot zuerst nicht so zurückhaltend sein, denn die meisten Käufer möchten ja auch noch in Verhandlungen treten. Dieses ist schwierig, wenn der genaue Preis angegeben wird, den man am Ende auch erzielen möchte.
Es ist daher ratsam, dass man bis zu acht Prozent auf die eigentliche Summe draufschlägt, die man auch erzielen möchte.
Höher sollte man auf keinen Fall gehen, da es sonst wahrscheinlich kaum Interessenten für die Immobilie geben wird.
Beim Verkauf des Hauses sollte man unbedingt für das Angebot die verschiedensten Kanäle und auch Internetportale verwenden, sodass man höhere Chancen hat, um den potentiellen Käufer schnell zu finden. Der Vorteil einer Unterstützung durch einen Makler ist sicherlich darin zu sehen, dass dieser professionellere Exposés und auch Fotos von dem Objekt erstellen kann. Des Weiteren muss man sich dann auch nicht persönlich mit den Käufern auseinandersetzen, denn der Makler begleitet alle Schritte des Kaufprozesses und kann beratend unterstützen.
Bei der Besichtigung sollte man mit den potentiellen Käufern über ihre Ansichten und auch Ansprüche bezüglich des Gebäudes genau ins Gespräch kommen. Außerdem sollte man am Ende einen Termin finden, an dem man von dem Verkäufer ein Feedback zu seinen Absichten bekommt, damit man auch weiter planen kann.



Schlagwörter:
445 Wörter

über mich

Immobilienmakler & Makler helfen bei der Wohnungssuche Bist du derzeit selbst auf der Suche nach einer Wohnung für dich und deine Familie? Dann wirst du zweifelsohne festgestellt haben, wie schwer es ist, ein passendes neues Zuhause zu finden. Professionelle Hilfe ist daher sehr wichtig, denn ein Immobilienmakler & Makler kann bei der Wohnungssuche die rettende Hilfestellung an deiner Seite sein. In diesem Blog dreht sich alles rund um das Angebot der Immobilienmakler & Makler. Aus diesem Grund werden einerseits viele Informationen geboten, welche bei der Suche nach dem besten Immobilienmakler helfen. Du erfährst außerdem, welche Dienstleistungen ein Makler bietet. Ebenfalls werden dir Informationen dazu geboten, wie denn ein Immobilienmakler & Makler bei der eigenen Wohnungssuche hilfreich sein kann. Informiere dich daher umfassend!

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Immobilie verkaufen - nur mit guter Planung
31 Mai 2021
Einfach drauflos verkaufen bringt sicherlich nicht immer den gewünschten Wert, den man mit dem Verkauf erzielen will. Dabei ist es gar nicht so schwer

Schlagwörter